loading

Cafebar Hochschule

Im geschlossenen Zustand präsentiert sich die Cafe Bar als puristischer, antrazithfarbener Kubus im Atrium des Designcenters. Die Klappen lassen sich mit Hilfe von Gasdruckfedern aufstellen und öffnen die Bar großzügig: wie Dächer stehen sie im Raum und beschreiben die Bar als Ort.

Als spannender Kontrast zu den dunklen, matten MDF-Flächen außen wurden im Inneren weiße Hochglanzoberflächen gewählt. Eine plakative Grafik rundet das Konzept ab.

Fertigstellung 2012