loading

Kinderchirurgische Praxis

Über zwei Etagen erstreckt sich die Kinderchirurgische Praxis. Der in der unteren Etage liegende OP-Bereich war vorhanden und wurde lediglich an die neuen Bedürfnisse angepasst, technisch geprüft und zeitgemäß renoviert. Gestalterisch liegt der Schwerpunkt in den Praxisräumen der oberen Etage.

Ein großes multifunktionales Möbelelement strukturiert den Raum. Durch die zentrale Lage dieses Elementes sind Nutzungsabläufe optimiert. Kurze Wege und gute Kommunikationsmöglichkeiten vereinfachen die Arbeitsabläufe.

Fertigstellung 10/ 2011, in Zusammenarbeit mit Architektin Anke Bertram